Herzlich willkommen auf der Internetseite des
TuS Rotenburg von 1861 e.V.

CORONA-Verordnung

Ab heute 29.10.2020 sind ALLE SPORTHALLEN für den Vereinssport GESCHLOSSEN!

Verabschiedung Susanne Kuppler aus dem Amt der Vorsitzenden der Turnabteilung des TUS

Am Freitag, den 10 Juli 2020, verabschiedeten die Übungsleiterinnen und Übungsleiter der Turnabteilung des TUS Rotenburg v. 1861 e.V. ihre langjährige Abteilungsleiterin Susanne Kuppler.

Bei der Verabschiedung hat Susanne im Rückblick der letzten 20 Jahre noch einmal Stellung und Entwicklung der Turnabteilung im TUS dargestellt.

Insbesondere lag ihr die Entwicklung und Einbindung von Menschen mit Migrationshintergrund besonders am Herzen.

Auch die zurückliegenden “Weihnachtsmärchen” in der Pestalozzi-Sporthalle mit über 500 Gästen, die neben der Ideenfindung auch das Lesen der Weihnachtsgeschichten ein Highlight war, zeichnete ihre Motivation aus.

Sie machte allerdings auch deutlich, dass diese Aufgaben ohne Unterstützung aus den verschiedenen Turnbereichen nicht zu leisten gewesen wären.

Letzten Endes ist es ihrem Engagement zu verdanken, dass sich die Abteilung mit ihren Sparten weiter entwickeln konnte.

Nun hat Susanne einen Strich gezogen.

Aufgrund ihrer Tätigkeiten auf Kreis- und Landesebene, auch als Lehrkraft im Bundesland Bremen, will sie ihre Kräfte bündeln und war “glücklich”, dass sich eine Nachfolgerin für die Turnabteilung gefunden hatte.

Marina Burak, Übungsleiterin für Kinderturnen, Kindertanz und Modern Oriental Dance,

hat sich bereit erklärt, diese Aufgabe zu übernehmen.

Es wird nicht leicht sein, in die Fußstapfen von Susanne zu treten, aber die Unterstützung von Susanne und den anderen Übungsleiterinnen und Übungsleitern ist ihr gewiss.

Die Übungsleiterinnen und -leiter haben sich für Susanne als Geschenk etwas Besonderes ausgedacht:

Um für ihre neuen Aufgabenfelder Kraft und zugleich Entspannung zu schöpfen, wurde ihr ein “Relaxsessel” (siehe Foto) geschenkt, der allerdings noch aufgebaut werden muss.

Neben einem Strauß Blumen,  von der Kassenwartin, Karin Schmidt, überreicht, ließ es sich Susanne nicht nehmen, auch für die neue Abteilungsleiterin einen Blumenstrauß zum Start in die neue Aufgabe zu übergeben.